1998

Aus­stel­lung 36 modèles pour une mai­son

Das Einfamilienhaus ist und bleibt die volkswirtschaftlich bedeutendste Bauaufgabe in Europa. Wer sich mit dem Thema auseinandersetzt, tritt eine Lawine an Interesse aber auch Missverständnissen los. 36 europäische Büros präsentierten ihre Ideen für einen wandelbaren Standardentwurf als Gegenvoschlag zu der (in Frankreich) vorherrschenden Fertighausindustrie. Die  Beiträge sind eine architektonische anstelle der vorherrschenden ökonomischen Befragung des Themas.
Der Beitrag schlägt einen Raummodul aus Metall von 3 x 3 x 3 m, der mit einer diagonal eingesetzten  Glaswand und opaken Holzelementen aufgefüllt ist. Der geschlossene Teil dient als Wohnhaus, der offene, mit Stoff bespannte Teil als Sommerzimmer.

Presse

  • Habitation Nr.2 - 1998 PDF

PDF

  • Dokumentation PDF